Qualifizierte Arbeitskräfte

Auf das Unterrichtswesen und auf die Fachausbildung wird im Komitat laufend großer Wert gelegt. Im Bildungsprofil der Fachschulen vertreten die technischen Bereiche den größten Anteil, aber auch die Human-, Wirtschaftsdienstleistungs- und Agrarrichtungen sind bedeutend.
 
Das Komitat hat mehrere Hochschuleinrichtungen. Diese sind wie folgt:

  • Hochschule von Szolnok (Szolnok),
  • Hochschule von Szolnok, Technische und Landwirtschaftsfakultät (Mezőtúr),
  • Szent István Universität, Fakultät für angewandte Wissenschaften (Jászberény)

Die Hochschule des Komitatssitzes Szolnok (http://www.szolf.hu/) ist besonders berühmt. Seit der Gründung wurden hier auf den Gebieten Handel, Gastgewerbe und Außenhandel bereits Tausende Fachleute ausgebildet. Im Jahr 2008 hat man eine bedeutende infrastrukturelle Investition getätigt. Die Übergabe der Campus-Gebäudeinheit in Tiszaliget gab dem Fortschritt der Hochschule wiederum einen großen Schwung. Die Hochschule hat eine ausgesprochen enge Beziehung zu den Arbeitgebern der Region. Dank der praxisorientierten Bildung der Einrichtung werden laufend hochqualifizierte Arbeitskräfte auf den Markt gesetzt.

Die Berufsbildung wird im Komitat von der „Jász-Nagykun-Szolnok Szakképzés-szervezési Társulás“ [Vereinigung für Fachausbildung und Bildungsorganisation im Komitat Jász-Nagykun-Szolnok] koordiniert. Ziel der Initiative ist die Senkung der Arbeitslosigkeit im Kreis der Berufsanfänger, die Zurückdrängung der abspringenden Berufsschüler sowie der Ausgleich des lokalen Arbeitsmarktsbedarfs und der Anzahl der Absolventen der Bildungseinrichtungen. 

ALLE RECHTE BEHALTENJNSZM INVESTHAUPTSEITESEITEKARTE






Unterstützt dadurch NKTH!

Baross Gábor Nemzeti Kutatási és Technológiai Hivatal Baross Gábor Nemzeti Kutatási és Technológiai Hivatal
Verfertigen & erhalten:
http://www.grafinet.hu